Sie sind hier: Datenschutz  

DATENSCHUTZ
 

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Datenschutzgrundverordnung in Zusammenhang mit dem Aufruf unserer Website "Crazy Corner Jazzband"
- Datenerhebung, Datenspeicherung
Unsere Website dient lediglich der Information von Interessernten, die zu unserer Band einen Kontakt suchen.
Deshalb speichern wir lediglich die e-mail-Adresse, sofern Sie uns darüber kontaktiert haben. Grundsätzlich verarbeiten wir keine besonderen Kategorien personen-bezogener Daten gemäß Art.9 DSGVO. Sollten Sie uns solche Daten übermitteln, löschen wir diese unverzüglich nach Erhalt.
Wir verwenden keine Cookies außer dem Seitenaufruf-Zähler, der anonymisiert zählt haben Links zu "You Tube" gesetzt, die einige von uns gespielten Stücke wiedergeben. Wir verwenden kein Google Analytics, kein Google-Maps, kein Google Adwards und keine Facebook- Verbindung sowie keine anderen nicht eigens genannten Auswertungsprogramme.

Der Provider unserer Website "Strato" speichert folgende Daten für max. 7 Tage in anonymisierter Form, d.h. also, daß keine Rückschlüsse auf die Person möglich sind, die auf unsere Website zugegriffen hat:
> Session-Cookies ( werden bei Schließen des Browsers gelöscht)
> angeforderte Datei oder Website
> Browsertyp oder Browserversion
> verwendetes Betriebssystem
> verwendeter Gerätetyp
> Uhrzeit des Zugriffs
> IP-Adresse (Logfiles) in anonymisierter Form ( wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet )

Tracking oder Web-Analysedienste werden nicht verwendet.

Mit der Firma "Strato" haben wir einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art.28 DSGVO geschlossen, in dem die Verpflichtungen zum Datenschutz von Seiten der Firma "Strato" beschrieben sind.

- Schweigepflicht und Datenweitergabe
Wir verwnden keine Daten, die der Schweigepflicht unterliegen, die uns bekannte e-mail-Adresse wird nicht weitergegeben, es sei denn, der Inhaber der Mail Adresse wünscht dies.
- Informationen gemäß Art. 13 DSGVO
Verantwortlicher im Sinne des Gesetzes ist Dr.Harald Senft, 56076 Koblenz, Albert-Schweitzer-Str.39
Telefon:  0261/ 703571
Mobil: 0176-41699193e-mail: dr.senft(at) kabelmail.de
Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer Daten ( Mail-Adresse ), sofern nicht gesetzliche Bestimmungen dem entgegenstehen.
Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Übertragbarkeit der Daten gemäß den Voraussetzungen des Art. 20 DSGVO.
Sollten Sie eine Beschwerde bezüglich unseres Umgangs mit Ihren Daten haben, können Sie sich bei der zuständigen Datenschutzaufsicht beschweren.

Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Prof.Dr.Dieter Kugelmann
Hintere Bleiche 34 55116 Mainz
Tel.: 06131/2082449
Website: www.datenschutz.rlp.de
e-mail: poststelle(at)datenschutz.rlp.de